1. Home
  2. Beauty & Gesundheit
  3. Zahnpflege
  4. elektrische Zahnbürsten
TRISA Sonic Performance (Standard Akkubetrieb)
TRISA Sonic Performance (Standard Akkubetrieb)
TRISA Sonic Performance (Standard Akkubetrieb)
TRISA Sonic Performance (Standard Akkubetrieb)
TRISA Sonic Performance (Standard Akkubetrieb)
TRISA Sonic Performance (Standard Akkubetrieb)
Verkauft durch: microspot.ch

TRISA Sonic Performance (Standard Akkubetrieb)

Artikel-Nr 0001900652
2 Kundenbewertung(en)
  • ReinigungsartVibration (Schall)
  • ReinigungsprogrammeTägliche Pflege und Sensitiv
  • Anzahl Intensitätsstufen3x
  • ZielgruppeErwachsene
CHF64.
  • Lieferung voraussichtlich
  • Heute ab 17 Uhr* bei Lieferung
    SPEED
  • Freitag, 27.05.2022 bei Heimlieferung
  • Freitag, 27.05.2022 bei Abholung

Produktebeschrieb

TRISA Sonic Performance (Standard Akkubetrieb)

Hersteller-Nr. 4664.0510

Produktbeschreibung

TRISA Sonic Performance

Die TRISA Schallzahnbürste «Sonic Performance» erfüllt höchste Ansprüche bezüglich Qualität, Ergonomie und Preis-Leistungsverhältnis.
Mit bis zu 40'000 tiefenreinigenden Bewegungen pro Minute sorgen die TRISA Schallzahnbürste für ein hoch effizientes Putzerlebnis. Die hochfrequenten Schwingungen erzeugen im vorhandenen Speichel-Zahnpasta-Gemisch enorme Turbulenzen. Sie sorgen dafür, dass das Gemisch mit hoher Geschwindigkeit auch auf die Bakterien in den Zahnzwischenräumen trifft, also dort, wo Plaque am schwierigsten zu entfernen ist.
Made in Switzerland.

  • Automatische TIME CONTROL signalisiert jeweils nach 30 Sekunden, den Zahnbereich zu wechseln. Nach zwei Minuten zeigt ein längerer Unterbruch an, dass die zahnärztlich empfohlene Putzdauer erreicht ist.
  • ON/OFF CLEAN Für eine hervorragende Reinigung von Zahnflächen und Zahnzwischenräumen.
  • SENSITIVE Für eine sanfte Reinigung der Zähne und eine angenehme Stimulation des Zahnfleisches.
  • Zwei Reinigungsmodi für individuelle Bedürfnisse mit SMART DISPLAY
  • CLEAN/SENSITIVE Battery: Optische Warnleuchte bei tiefem Akkuladestand (rot). Kontrollsignal für Ladevorgang (grün, pulsierend). Anzeige bei Vollladung (grün).
  • Eine Akkuladung ist ausreichend für eine extra lange Nutzungsdauer von bis zu 2 Wochen Zähneputzen (2×2 Minuten pro Tag). Weltweit einsetzbar dank automatischer Spannungsanpassung (100–240 Volt).

    SRF / Kassensturz / 24.11.2020
    Elektrische Zahnbürsten im Test: Die Borsten machen es aus
    Die Geräte reinigen mit rotierenden oder vibrierenden Bürsten. Aber nur abgerundete Borsten schonen das Zahnfleisch.
    Testsieger mit Note 5,6 «sehr gut».


Allgemein

ZielgruppeErwachsene
FarbeWeiss
ArtikelbezeichnungSonic Performance
Mehr anzeigen +

Allgemein

ZielgruppeErwachsene
FarbeWeiss
ArtikelbezeichnungSonic Performance

Produkteigenschaften

ProdukttypElektrische Zahnbürste
ReinigungsartVibration (Schall)
ReinigungsprogrammeTägliche Pflege und Sensitiv
FunktionsumfangTimer
Anzahl Reinigungsprogramme2 x
Anzahl Intensitätsstufen3 x
Schallschwingungen40000 pro Minute

Stromversorgung

StromversorgungStandard Akkubetrieb

Produktdimensionen

Höhe23.5 cm
Breite3 cm
Tiefe3 cm

Lieferumfang

LadestationJa
Anzahl Ladestationen1 x
Anzahl Zahnbürstenköpfe1 x
Zweites HandteilNein

Fehlerhafte Daten melden



Bewertungen (2)

Es liegen erst wenige Bewertungen vor.
Bitte beachten Sie: Je mehr Meinungen vorliegen, desto aussagekräftiger ist die Gesamtbewertung.

Gesamtbewertung

3 von 5

Bewertungsübersicht

1
0
0
0
1

Kommentare (2)

  • Andres G.30. Dezember 2021

    Und der Kassensturz hat doch recht

    Gekauft bei microspot.ch

    Ich habe diese Schallzahnbürste wegen der guten Kassensturz-Bewertung gekauft. Vom Reinigungsergebnis war ich regelrecht verblüfft, kein einziger Essensrest war mehr in den Zahnzwischenräumen zu finden. Andere Schallzahnbürsten sind da nicht so genau. Ich benutze sie nun seit 4 Monaten und bin immer noch begeistert. Auch die Grösse passt für mich optimal.

  • Daniel C.15. Mai 2021

    Der K-Tipp hat nicht immer recht - Kinderzahnbürste

    Gekauft bei microspot.ch

    Die Zahnbürste wurde im K-Tipp zum Testsieger erkoren wegen seiner runden Borsten. Mag sein. Aber der ganze Rest ist Mumpitz. Die Bürste ist in jeder Hinsicht zu klein und zu kurz, beides: Der Schaft ist zu kurz UND die Bürsten sind zu kurz. Wer einen (wörtlichen) grossen Mund hat (wie ich) der steckt sich neben der Bürste noch etwa 5cm des Schafts in den Mund. Das ist extrem unhandlich und unpraktisch. Dass so die hintersten Backenzähne nicht korrekt gereinigt werden könenn ist naheliegend. Aber auch sonst liegt die Reinigungsleistung etwa bei einer OralB, aber WEIT hinter einer Philips Schallzahnbürste zurück. Absolut nicht zu empfehlen, da sich schon nach wenigen Tagen eine Plaquebelag bildet - Trisa bringt den nicht weng. Zurück zur Philips verschwindet der Belag in 2 Tagen und bleibt weg. Also besser mehr ausgeben als diesen ungenügenden Ramsch zu kaufen.

Newsletter microspot.ch

Abonniere unseren Newsletter und gehöre zu den Ersten, die von unseren wöchentlichen Angeboten, Aktionen und Neuheiten erfahren.

Ein Unternehmen der Coop-Gruppe