KNIPEX

Das Unternehmen hinter den Zangen

KNIPEX

Die Zangen-Spezialisten

Die Grundidee ist die Fokussierung. Nur als Spezialist kann KNIPEX seinen Kunden Spitzenleistungen bieten und im weltweiten Wettbewerb bestehen. Darüber hinaus haben sie in über 135 Jahren ein sehr umfangreiches Zangen- und Fertigungs-Know-How aufgebaut, das in jeder einzelnen KNIPEX-Zange steckt.

Was KIPEX heute kann und weiss, reicht ihnen aber nicht für die Zukunft. Deshalb arbeiten sie überall im Unternehmen an ständiger Verbesserung - bei den Produkten, den Verfahren, der Organisation und den Kompetenzen.

Qualität entscheidet

Entscheidend für die Funktion einer Zange ist ihre Präzision: ohne Genauigkeit kein zuverlässiges Schneiden, Greifen und Verformen, aber auch kein spielfreier Gang. Enge Toleranzen, deren Einhaltung KNIPEX mit moderner Fertigungstechnik sicherstellt, ermöglicht die Erfüllung ihrer strengen Qualitätsvorgaben.

Diese Vorgaben werden durch strenge Messungen und vielfältige Prüfungen erreicht – nach den einzelnen Fertigungsschritten und am Ende des gesamten Prozesses. Hierbei werden modernste Messtechnik und Dauertestanlagen genutzt, aber auch die praxisgerechte Stückprüfung mit der Hand.

Damit die Zangen den Erwartungen der Kunden und den hohen Ansprüchen von KNIPEX entsprechen, werden nur ausgesuchte und nach ihren Vorgaben gewalzte Stahl-Legierungen verwendet.

Innovationen aus der „Ideenschmiede“

Immer bessere Zangen – das ist die Leitidee, deren Verwirklichung KNIPEX die ganze Kompetenz und Kreativität widmet. Sie entwickeln neue Zangen und optimieren vorhandene Modelle, damit das Arbeiten noch effektiver wird und dabei leichter von der Hand geht.

So kommt KNIPEX immer wieder auf unkonventionelle Lösungen, die Maßstäbe setzen: neuartige Wege der Kraftübertragung, leichtere und schnellere Bedienbarkeit, Verbindung verschiedener Funktionen in einem Werkzeug und ideenreiche Problemlöser für spezielle Anwendungen. Das spart Kraft und Zeit und man kommt mit weniger Aufwand zu besseren Arbeitserfolgen.

In mehr als 400 Maschinen steckt ein über Generationen aufgebautes Spezialwissen. Viele der Maschinen baut KNIPEX selbst; zugekaufte werden auf die besonderen Ansprüche angepasst. Auch die Software für die Steuerung und Bedienung der Maschinen programmieren sie in vielen Fällen selbst.

Made in Wuppertal, Germany

KNIPEX fertigt ausschließlich in Deutschland, am Gründungsstandort in Wuppertal.

Durch eine Fertigungstiefe von nahezu 100 % können alle Schritte der Produktion gesteuert und im Sinne der bestmöglichen Qualität direkt beeinflusst und ständig verbessert werden.

Von der Produktidee bis zum Versand der fertigen Zange an die Kunden, wird alles unter einem Dach gemacht. Kurze Wege und der direkte Dialog ermöglichen eine enge Abstimmung aller Prozesse und den Austausch aller beteiligten Mitarbeiter.

Die Mitarbeiter

Die wichtigste Erfolgsgrundlage sind die Mitarbeiter. Ihr Wissen und Können, ihr Einsatz und ihre Ideen entscheiden über die Leistungsfähigkeit und damit über die Zukunft von KNIPEX.

Sie schaffen für ihre Mitarbeiter gute Voraussetzungen, ihre Leistung zu erbringen und Möglichkeiten zu entfalten. Dabei legen sie Wert auf die Erhaltung und Förderung der Gesundheit.

Wichtig ist ihnen auch, dass sich Familie und Beruf gut miteinander vereinbaren lassen.

Besonders viel Aufwand und Sorgfalt investiert KNIPEX in die Ausbildung, in der jungen Menschen, aber auch bereits Berufstätigen, ein breites Spektrum beruflicher und persönlicher Kompetenz vermittelt wird.

Werte und Verantwortung

Erfolg ist wichtig, wird aber von KNIPEX aber nicht um jeden Preis gesucht.

Sie orientieren sich an Werten und richten ihr Handeln nachhaltig aus. So nehmen sie ihre Mitverantwortung für die Gesellschaft und die natürliche Umwelt wahr.

KNIPEX fühlt sich ihrer Region und den Menschen eng verbunden und will zum Wohlergehen ihres Umfelds aktiv beitragen. Deshalb engagieren sie sich umfangreich in den Bereichen Bildung, Kultur und Soziales.