LE CREUSET

LE CREUSET

der Küchen-Klassiker aus Frankreich seit 1925.

LE CREUSET

Im nordfranzösischen Fresnoy-le-Grand gegründet, produziert LE CREUSET seit 1925 hochwertige Bräter, Auflaufformen und Pfannen aus Gusseisen. Für jeden Bräter wird eigens eine individuelle Sandsteinform erstellt, in welche dieser gegossen wird. Ein Unikat, dass von Generation zu Generation weitergeben werden kann.

Das edle Kochgeschirr besticht durch Qualität, der unverkennbarer Form und ausdruckstarken Farben und hat weltweiten Kult-Status erlangt. Eine Investition die sich lohnt - bei LE CREUSET werden nur hochwertige Materialen verwendet:

Kochen mit Gusseisen

Egal ob du Gusseisen zum leichten Anbraten, Garen von Eintöpfen, scharfen Anbraten von Steaks oder zum Kuchenbacken benutzen möchten, es gibt immer eine passende Produktform und -grösse. Gusseisen ist ein Material, das auf allen Hitzequellen verlässliche Resultate erzielt, sogar auf Induktionskochfeldern und in jeder Art von Backofen bzw. Grill. Darüber hinaus ist Gusseisen ideal zum Servieren geeignet : durch die gute Wärmespeicherfähigkeit hält ein abgedecktes und in warmem Gusseisen aufbewahrtes Essen sich auch bis zum zweiten Gang warm. Gusseisen kann andererseits auch zum Kühlhalten von kalten Gerichten benutzt werden. Ein kühlschrankkalter gusseiserner Topf ist an einem heissen Sommertag ein idealer Aufbewahrungsort für kühle Gerichte. Gusseiserne Artikel sind auch für die Aufbewahrung von Lebensmitteln im Gefrierschrank und für das Vorbereiten von Essen im Voraus geeignet.

Helle & schwarze Emaille

Helle Emaille eignet sich besonders für langsame Garvorgänge auf sehr niedrig eingestellten Hitzequellen und bei mittleren Ofentemperaturen. Bei mittleren und niedrigen Kochtemperaturen werden die besten Ergebnisse erzielt. Erhitze das Kochgeschirr langsam und sorgfältig, um gute Kochergebnisse zu erzielen. Sobald das Kochgeschirr aufgeheizt ist, können alle Garvorgänge auf niedriger Stufe fortgesetzt werden. Kochgeschirr mit heller Emaillebeschichtung ist nicht für trockenes Kochen geeignet. Die fürs Braten gewählte Flüssigkeit sollte die Grundfläche der Pfanne vor Beginn des Erhitzungsvorgangs vollständig bedecken.

Schwarze Emaille wurde speziell für das Braten bei hohen Oberflächentemperaturen entwickelt, daher lassen sich mit ihr beim Braten optimale Bratergebnisse erzielen. Da Gusseisen ein so guter Wärmespeicher ist, ist das Braten und Kochen schon bei mittleren Heiztemperaturen möglich. Die besten Ergebnisse beim Zubereiten Ihrer Rezepte und Lebensmittel erzielen Sie, wenn du bei niedrigen Temperaturen kochst bzw. wartest bis die Fette die richtige Temperatur erreicht haben.

Gebrauchsanweisungen

Hebe die Produkte auf Herden mit Glasoberfläche immer sanft an und stelle sie auch sanft ab, um das Verkratzen der Oberfläche zu vermeiden. Schiebe die Produkte niemals über die Glasoberfläche, da dies die Unterseite der Pfanne und das Kochfeld beschädigen könnte. Ebenso wenig solltest du spitze Gegenstände im Kochgeschirr verwenden. Um eine maximale Heizeffizienz zu erreichen, sollte die Grösse der Kochgeschirrunterseite immer ungefähr dem Durchmesser der Heizfläche entsprechen. Sie vermeiden damit ausserdem Schäden durch Überhitzung an den Seitenwänden der Produkte bzw. den Handgriffen. Gasflammen müssen immer der Grundfläche der Pfanne angepasst werden und dürfen NIE über die Seitenwände der Pfanne hinausbrennen. Das gusseiserne Kochgeschirr immer langsam erhitzen und dann die Vorteile geniessen.

Pflegeanweisungen

Entferne bei schwarz emailliertem Kochgeschirr nicht die Patina (die leicht bräunlich, glänzende Bodenschicht), die sich am Pfannenboden bildet. Sie verbessert die Bratergebnisse und das Ablösen von Speiseresten vom Pfannenboden. Lass das heisse Produkt vor dem Spülen immer erst etwas abkühlen. Du solltest das Produkt in heissem Wasser spülen und die Oberfläche anschliessend mit einem feuchten Tuch abwischen. Dies empfiehlt sich nach dem normalen Braten. Zum gründlicheren Spülen kannst du heisses Spülwasser benutzen, das Kochgeschirr dann mit klarem Wasser abspülen und gut abtrocknen.

Eine Spülbürste kann beim Entfernen von Speiseresten und beim Reinigen zwischen den Grillrippen von Vorteil sein. Benutze keine scheuernden Reiniger auf der Bratoberfläche, Bratspuren auf der Aussenseite der Pfanne können mit einem Nylonschwamm gereinigt werden.

Alle Produkte mit integrierten Gusseisengriffen und Phenolgriffen sind spülmaschinengeeignet. Da das Spülen in der Spülmaschine allerdings die Patina wieder entfernt, empfehlen wir das Spülen von Hand. Regelmässiges Spülmaschinenspülen kann zu einer gewissen Eintrübung der Emailleschicht führen. Dies ist nicht bedenklich und hat keine negative Auswirkung auf die Brateigenschaften des Kochgeschirrs. Gusseisernes Kochgeschirr von Le Creuset ist robust, es kann jedoch durch Herunterfallen oder Aufschlagen auf harten Oberflächen beschädigt werden. Bitte beachte, dass eine solche Beschädigung nicht durch die Garantie abgedeckt wird.

Hier erfährst du alles über den Gebrauch und Pflege deiner LE CREUSET Produkte.

Emaillierte Wasserkessel mit Chiffon

Die farbigen Wasserkessel aus Edelstahl gehören auch zu den Klassikern von LE CREUSET. Gefertigt aus hochwertigem emailliertem Stahl sind diese hitzeresistent bis 190 Grad und lassen sich dank der breiten Deckelöffnung und beidseitiger Emaillierung leicht reinigen. Dank dem extrastarken ferromagnetischen Boden lässt sich Wasser schnell erhitzen – sobald das Wasser kocht, erklingt das klassische Pfeifen, dass uns an Grossmutters Teenachmittage erinnern. Hole dir Nostalgie pur nach Hause und verblüffe deine Freundinnen an einem Teenachmittag mit den beliebten Kannen und feinen Scones.

Newsletter microspot.ch

Abonniere unseren Newsletter und gehöre zu den Ersten, die von unseren wöchentlichen Angeboten, Aktionen und Neuheiten erfahren.

Ein Unternehmen der Coop-Gruppe