Gadget Test

Von nun an heisst es jede Woche: Gadget Gab testet. Schau Dir hier an, welches Gadget ich diese Woche für Euch getestet habe!

Bessere Soundqualität als beim Vorgänger

Bei der neuen Boom 3 hat Ultimate Ears die Tonwiedergabe auf verschiedenen Ebenen überarbeitet. Der Bass ist deutlicher geworden und die Wiedergabe hört sich insgesamt noch ausgeglichener an, was dem Bluetooth-Lautsprecher wirklich gut tut. Ein komplett neuer Sound ist im Vergleich zum Vorgänger jedoch nicht zu erwarten. Mit einem anpassbaren Equalizer kann man den Klang nun zusätzlich auf den eigenen Geschmack anpassen.

Leider fehlt bei der dritten Generation ein Klinkenanschluss. Diesen hat der Hersteller verschwinden lassen, so dass man nun ausschliesslich über Bluetooth Musik hören kann. Dafür wurde die Reichweite der kabellosen Übertragung erweitert, so dass man sich nun mit dem Abspielgerät bis zu 45 Meter vom Lautsprecher entfernen kann.

Stabil und unverwüstlich gebaut

Das Design ist von der Form her im Prinzip das selbe geblieben, Ultimate Ears hat der neuen Generation jedoch insgesamt ein moderneres Aussehen verpasst. Die grossen Zeichen für die Lautstärkeregelung sind beim Boom 3 noch auffälliger und sind nun direkt in den Stoff integriert. Ebenfalls ist der Lautsprecher etwas grösser geworden. Generell wirkt das Produkt sehr solide und scheint fast nicht kaputt zu kriegen.

Hat Schwimmen gelernt

Geladen wird die UE Boom 3 noch nicht über USB-C, sondern wie bis anhin über den Micro-USB-Anschluss auf der Seite. Der Akku soll bis zu 15 Stunden lang durchhalten, so dass man auch mal ein Wochenende lang damit auskommt. Wenn der Strom ausgegangen ist, dauert es zirka drei Stunden, bis der Akku wieder ganz gefüllt ist.

Natürlich ist die neue Generation wie bisher komplett staub- und wasserdicht, so dass der Speaker nicht gleich aussteigt, wenn er mal mit Wasser in Berührung kommt. Neu kann der Boom-Lautsprecher auch schwimmen und geht so weder im Pool noch im See unter.

Fazit

Mit der UE Boom 3 hat der Hersteller seinen Bluetooth-Lautsprecher konsequent weiterentwickelt. Neben der guten Verarbeitung und dem verbesserten Design hat sich auch bei der Musikwiedergabe einiges getan. Ein Wermutstropfen ist der fehlende Eingang, um externe Quellen auch per Kabel anschliessen zu können.

Gadget Gab - ULTIMATE EARS Boom 3

Gadget Gab präsentiert: Tekkie Nuggets

Geboren auf der fernen Gadgetinsel. Sohn des Gregory McGadget, ein irischer Entdecker, der die Gadgets über den Atlantik nach Europa brachte, teste ich im Microspot-Blog regelmässig die angesagtesten Tech Gadgets für dich. Das Wichtigste: Nicht nur die positiven und negativen Aspekte meiner Testobjekte aufzeigen, sondern diese auch auf unterhaltsame Art und Weise präsentieren. Genau so sollte ein Gadget Test eben sein: kurzweilig und raffiniert wie mein Lieblingssnack. Willkommen zu Tekkie Nuggets.

Tania

J'ai il y a peu découvert ce qui me faisait vraiment vibré. Le marketing et les réseaux sociaux représentent pour moi la nouvelle direction je veux donner à ma carrière professionnelle. J'ai décidé de changer totalement de vie pour vivre de mes passions. Comme Confusius disait qu'il faut choisir un travail qu'on aime et on n'aura plus à travailler un seul jour de notre vie, me voilà donc partie pour un nouveau voyage à double casquette: testeuse de gadgets et fitgirl. Je vous laisse découvrir chaque semaine ma nouvelle aventure gadget, en espérant qu'elle vous apporte plaisir, rires et réactions.