MenüAlle Produkte

Gadget Test

Von nun an heisst es jede Woche: Gadget Gab testet. Schau Dir hier an, welches Gadget ich diese Woche für Euch getestet habe!

NINTENDO LABO

Lieferbar
Speed
Lieferbar
Speed
Lieferbar
Speed
Lieferbar
Speed
Lieferbar
Speed
Lieferbar
Speed

Game-Controller ganz einfach selber bauen!

Erst die Arbeit, dann das Vergnügen

Nintendo hat im Bereich der Spielkonsolen schon immer eine eigene Linie verfolgt. Statt der ausgefeiltesten Grafik oder der besten Hardware stand bei den Japanern stets der Spielspass im Vordergrund. Und, dass die ganze Familie mitmachen kann.

Das ist auch bei der Switch nicht anders. Mit der Konsole kann man vor dem Fernseher zocken oder sie einpacken und auch unterwegs spielen. Nun hat sich Nintendo ein innovatives neues Zubehör einfallen lassen. Nintendo Labo heissen die Sets aus vorgestanztem Karton, mit denen man selber sogenannte Toy-Con-Controller basteln kann.

Bevor es also losgehen kann, müssen die Bestandteile zuerst zusammengebaut werden. Das kann je nach Objekt zwischen zehn Minuten und zwei, drei Stunden dauern. Das Falten und Zusammenstecken eignet sich für Kinder wie auch Erwachsene. Dabei entstehen ausgefeilte Ergänzungen für Videospiele, die sogar über bewegliche Teile verfügen.

Unendliche Möglichkeiten

Robo- und Multi-Set

Bei Labo stehen zwei Sets zur Auswahl. Mit dem Robo-Set kann man einen Roboter-Rucksack basteln, bei dem die Hände und Füsse per Kabel verbunden sind. So werden die eigenen Bewegungen direkt auf den Game-Charakter übertragen. Wenn man beispielsweise die Arme wie Flügel auf die Seite streckt, beginnt der Roboter zu fliegen.

Im zweiten Set gibt es fünf weitere Objekte, die man selber zusammenbauen kann. Dazu gehört ein ferngesteuertes Auto, das ganz ohne Räder auskommt und sich allein durch die Vibration der eingelegten Switch-Controller fortbewegt. Zudem gibt es eine Fischerrute, ein Haus, einen Töff und ein Piano. Die entsprechenden Games sind in den Sets mit dabei.

Selber etwas kreieren

Natürlich ist es mit Labo auch möglich, eigene Controller für die Switch zu entwerfen. Den Möglichkeiten sind dabei fast keine Grenzen gesetzt und neben Karton können auch andere Hilfsmittel verwendet werden. Eine Entwicklerumgebung erlaubt es, die Funktionsweise der Controller ohne Programmierkenntnisse auf die eigenen Bedürfnisse anzupassen.

Fazit

Mit Nintendo Labo hat das Unternehmen aus Japan eine innovative Erweiterung für die Switch auf den Markt gebracht. Die Teile aus Karton wirken stabil und können relativ einfach zusammen gebaut werden. Wer gerne bastelt oder Kinder hat, wird definitiv seinen Spass am Prozess und den selbst gebauten Controllern haben.

Gadget Gab präsentiert: Tekkie Nuggets

Geboren auf der fernen Gadgetinsel. Sohn des Gregory McGadget, ein irischer Entdecker, der die Gadgets über den Atlantik nach Europa brachte, teste ich im Microspot-Blog regelmässig die angesagtesten Tech Gadgets für dich. Das Wichtigste: Nicht nur die positiven und negativen Aspekte meiner Testobjekte aufzeigen, sondern diese auch auf unterhaltsame Art und Weise präsentieren. Genau so sollte ein Gadget Test eben sein: kurzweilig und raffiniert wie mein Lieblingssnack. Willkommen zu Tekkie Nuggets.

Tania

J'ai il y a peu découvert ce qui me faisait vraiment vibré. Le marketing et les réseaux sociaux représentent pour moi la nouvelle direction je veux donner à ma carrière professionnelle. J'ai décidé de changer totalement de vie pour vivre de mes passions. Comme Confusius disait qu'il faut choisir un travail qu'on aime et on n'aura plus à travailler un seul jour de notre vie, me voilà donc partie pour un nouveau voyage à double casquette: testeuse de gadgets et fitgirl. Je vous laisse découvrir chaque semaine ma nouvelle aventure gadget, en espérant qu'elle vous apporte plaisir, rires et réactions.