Sonnenschutz & Sonnenpflege

Sommer, Sonne, Badespass – Dabei darf der richtige Sonnenschutz nicht fehlen. Sonnencreme, Milch, Gel oder Öl schützt die Haut wirksam gegen UV-Strahlung. Für die Pflege nach dem Sonnenbaden sorgen After Sun Produkte, damit sich die Haut durch die Beanspruchung wieder regenerieren kann.

Bestseller

Sonnenschutz von Kopf bis Fuss

Sonnencreme oder Sonnenmilch? Die Sonnenmilch enthält mehr Wasser als Fett, ist leichter und zieht dadurch auch schneller in die Haut ein. Eine Sonnencreme ist dafür extrem reichhaltig. Sonnensprays sind zudem beliebt, da sie leicht aufzutragen sind.

Sonnengel enthält weder Fett oder Öl noch Farbstoffe. Es ist deshalb besonders leicht, kühlt die Haut ab und eignet sich wenn man sich rasch anziehen möchte.

Falls du auf der Suche nach einer besonderen Pflege mit Sonnenschutz bist greifst du am besten zu einem Sonnenöl. Es ist besonders pflegend für die Haut, bietet allerdings nur einen Lichtschutzfaktor bis 30.

Schütze nicht nur deinen Körper, sondern entdecke speziell entwickelte Produkte für Gesicht, Lippen und Haare sowie Sonnenbrillen für einen optimalen Schutz gegen UV-Strahlen.

After Sun

Die Haut wird während dem Sonnenbaden beansprucht und sollte danach gepflegt werden. After Sun Produkte sorgen für eine gleichmässige Bräune, kühlen und spenden der Haut neue Feuchtigkeit.

Hilf also deiner Haut sich zu erholen, versorge sie mit Feuchtigkeit und geniesse den kühlenden Effekt.

Sonnenschutz für Baby & Kind

Ein effektiver Sonnenschutz ist für die empfindliche Haut der kleinen Helden dringend notwendig. Ob beim Spielen, Sandburgen bauen oder beim herumtoben im Wasser sind Kinder immer der Sonne ausgesetzt.

Deshalb haben wir eine Auswahl an speziell entwickelten Sonnencremes für Baby & Kind welche gegen die UV-Strahlung schützen.

Selbstbräuner

Schluss mit blasser Haut und her mit der Bräune aus der Tube. Selbstbräuner enthält den Wirkstoff Dihydroxyaceton (DHA), welcher mit den Eiweissen in der obersten Hautschicht reagiert und braune Pigmente bildet.

Mit folgenden Tipps steht einem streifenfreien Sommerlook nichts mehr im Weg:

  1. Wende als erstes ein Peeling an, damit sich deine Haut vorbereiten kann.
  2. Trage den Selbstbräuner mit kreisenden Bewegungen auf die Haut auf und verblende ihn gut. Du kannst ihn mit den Händen oder auch mit einem extra Selbstbräuner Applicator auftragen.
  3. Wasche nach dem Auftragen rasch deine Hände. Pass aber auf, dass das Wasser nicht auf die gebräunten Stellen spritzt – ansonsten gibt es unschöne Flecken.
  4. Warte 15 bis 30 Minuten bevor du dich wieder anziehst.

Wichtig: Da Selbstbräuner keinen Lichtschutzfaktor erhält, ist ein Sonnenschutz unerlässlich.