APPLE - Notebooks

  1. Home
  2. Computer & Gaming
  3. Notebooks
  4. Notebooks
APPLE - Notebooks
Resultate
1-24 von 78Artikeln
Sortierung nach:

Apple MacBooks: leistungsstark und elegant

Die Notebooks von Apple – auch MacBooks genannt – sind für ihre Leistungsstärke, ihr ansprechendes, benutzerfreundliches Design und für die hochwertige Verarbeitungsqualität bekannt. Anders als Windows Geräte von Acer, Asus, HP und Co, sind die macOS Modelle teurer in der Erstanschaffung. Doch die Investition amortisiert sich aufgrund der Langlebigkeit relativ schnell.

Vor- und Nachteile von Apple Notebooks Mac

Bei Apple entstehen sämtliche Komponenten in einer Firma, sodass Hard-, Software und Benutzer Interface aufeinander abgestimmt sind. Das macht sich an einer hohen Benutzerfreundlichkeit bemerkbar. Die Geräte wirken wie aus einem Guss, die Oberflächen bestehen aus edlem, gebürstetem Aluminium sowie aus gehärtetem Glas. Das macht jedes Modell nicht nur schlank und stylish, sondern auch leistungsstark. Das Betriebssystem ist jedoch auf macOS beschränkt und das Softwareangebot verhältnismässig eingeschränkt. So sind Apple Notebooks beispielsweise bei Gamern nicht besonders beliebt.

Die wichtigsten Vorteile im Überblick:

  • Angenehm helle und hochauflösende Retina Displays
  • Hochwertige Prozessoren (Intel Core i5 bis i7), 16-32GB Speicherkapazität, Intel Iris Plus Graphics 655 Grafikkarte, Akkulaufzeit 10 Stunden
  • Sehr leicht (1 – 1,5 kg)

Apple MacBook Air und MacBook Pro

Die Notebooks von Apple lassen sich in zwei Kategorien einordnen. Das günstigere Apple Notebook MacBook Air ist extrem dünn und vor allem für nicht allzu rechenaufwendige Aufgaben gedacht. Das MacBook Pro ist hingegen leistungsfähiger und eher für rechenaufwendige Arbeitsprozesse wie Videoschnitt oder Grafikdesign gedacht. Es hat eine leistungsfähige Grafikeinheit und je nach Konfiguration zwischen 6 und 32 GB Arbeitsspeicher. Das MacBook Pro ist in einer 13 und in einer 16 Zoll Variante verfügbar, das MacBook Air lediglich in 13 Zoll. Alle Modelle sind inzwischen mit flotten SSD Festplatten ausgestattet und Apple setzt auf die Core i Prozessoren von Intel. Innerhalb dieser Kategorien gibt es zudem nochmals unterschiedliche Konfigurationen, was Speicherplatz, Prozessorleistung und Arbeitsspeicher angeht.

Newsletter microspot.ch

Abonniere unseren Newsletter und gehöre zu den Ersten, die von unseren wöchentlichen Angeboten, Aktionen und Neuheiten erfahren.