1. Home
  2. Foto & Video
  3. Objektive
  4. Objektive
Verkauft durch: microspot.ch

SONY FE 135mm f/1.8 GM

Artikel-Nr 0001734323
  • ObjektivbajonettSony E-Bajonett
  • ProdukttypTeleobjektiv
  • Gewicht950g
CHF1'899.
  • Lieferung voraussichtlich
  • Heute ab 17 Uhr* bei Lieferung
    SPEED
    Information
  • Morgen, 11.05.2021 bei Heimlieferung
  • Morgen, 11.05.2021 bei Abholung

Produktebeschrieb

SONY FE 135mm f/1.8 GM

Hersteller-Nr. SEL135F18GM.SYX

Produktbeschreibung

Ein F1,8 135-mm-Objektiv mit Festbrennweite und erstklassiger Auflösung, Bokeh und Autofokus

Die hochmodernen optischen Technologien von Sony ermöglichen dieses lichtstarke Super-Teleobjektiv mit großer Blende, herausragender Auflösung bis zum Rand selbst bei F1,8 und einem exquisiten Bokeh, das ein Markenzeichen der Serie G Master ist.

Hohe Auflösung durch XA- und Super-ED-Elemente

Die moderne optische Konstruktion mit Elementen aus XA-Glas (extrem asphärisch), Super-ED-Glas (Extra-low Dispersion) und ED-Glas in Präzisionsanordnung korrigiert erfolgreich Abweichungen. Das System für flottierende Fokussierung sorgt zusammen mit dieser Korrektur für die höchstmögliche Auflösung über den gesamten Fokusbereich des Objektivs bis an den Bildrand.

Kleiner Tiefenschärfenbereich mit schönem G Master Bokeh

Die überragende Oberflächenpräzision der XA-Elemente, die sorgfältige Steuerung der sphärischen Abweichung in der Entwicklungs- und Herstellungsphase und die zirkulare Blende mit 11 Lamellen sorgen für das spektakulär weiche, elegante Bokeh des G Master. So kann das kreative Potenzial der geringen Tiefenschärfe des F1,8 135-mm-Objektivs voll ausgeschöpft werden.

Schneller, präziser und leiser Autofokus durch doppelten XD-Linearmotor auf Vorder- und Rückseite

Die innovativen XD- (Extreme Dynamic-)Linearmotoren von Sony sorgen außerdem dafür, dass Porträtmotive in Bewegung, wie z. B. Bühnenkünstler, fokussiert bleiben – ultraschnell, ultrapräzise und ultrazuverlässig. Die AF-Steuerung ist dabei leise und praktisch vibrationsfrei.

Flottierende Fokussierung für bessere Nahaufnahmen

Es handelt sich zwar um ein 135-Millimeter-Teleobjektiv, aber das System für flottierende Fokussierung minimiert Abweichungen bei allen Fokusabständen. Das ermöglicht einen Mindestfokusabstand von 0,7 Metern und eine Vergrößerung bis zum 0,25-Fachen bei Nahaufnahmen. So lassen sich feine Details und andere Motive bei hervorragender Auflösung mit ästhetischem weichen Hintergrund-Bokeh einfangen.

Tolle Aufnahmen – und mobil, bedienbar, zuverlässig

Der Blendenring mit Raststufen, der Fokusbereichbegrenzer, die anpassbaren Fokushaltetasten, das staub- und feuchtigkeitsbeständige Design und das Frontelement mit Fluorbeschichtung erfüllen professionelle Anforderungen an Bedienbarkeit und Zuverlässigkeit für Film- und Fotoaufnahmen.


G-MASTER – Objektive von morgen schon heute

Angesichts der sich stetig weiterentwickelnden Leistungsfähigkeit von Kameras und der zunehmend höheren kreativen Anforderungen müssen Entwickler im Bereich der Objektiv-Technologie ganz neue Wege einschlagen. Objektive müssen weiterentwickelt werden, damit sie immer einen Schritt voraus sind. Dank einer deutlichen Vision für die Kameras der Zukunft setzt Sony jetzt neue Standards für Objektive. Der Marktführer für Bildgebungsinnovationen erfüllt den langgehegten Wunsch nach hoher Auflösung und wunderschönem Bokeh.
SONY FE 85mm F1.4 GM

Für eine Zukunft mit hoher Auflösung

Die Auflösung bringt die Einzelheiten zum Vorschein, die die Schönheit eines Bildes ausmachen. Diese einzigartigen Objektive werden auch in ferner Zukunft atemberaubende Details bieten.
Detailansicht Bücherregal

Die Wahrheit liegt im Detail

Die bisher höchsten Designstandards überhaupt bieten atemberaubende Details und Texturen. Die MTF-Darstellung zeigt, dass Auflösung für uns eine Herzensangelegenheit ist. Die Bilder sind der Beweis. [1]Hoher Kontrast [2]Niedriger Kontrast *Bilder werden simuliert.
Darstellung Oberflächenpräzision

Oberflächenpräzision für ein verbessertes Bokeh

Die Herstellung von asphärischen Objektiven ist schwieriger als die einfacher sphärischer Modelle. XA Objektivelemente verfügen über eine hervorragende Oberflächenpräzision, wodurch optische Mängel minimiert werden und ein schönes Bokeh erzeugt wird. [1-1] Herkömmliche asphärische Objektivoberfläche [1-2] Unerwünschtes Bokehergebnis [2-1] XA-Objektivoberfläche (extrem asphärisch) [2-2] Wunderschönes Bokehergebnis
Bokeh-Design

Fortschrittliche Simulation für das Bokeh-Design

Fortschrittliche Computersimulationstechnologie wird für das Design eines einzigartigen Bokehs in der Optik eingesetzt. So wird ein herausragend gleichmäßiges, sanftes Hintergrundbokeh ohne störende Linien oder Kanten erreicht. [1] Unerwünschtes Bokeh [2] Vollendetes Design für wunderschönes Bokeh
Fokusmechanik

Leistungsstarke Aktuatoren für präzisen Fokus

Die branchenführende Aktuator-Technologie bietet bei manuellem oder Auto-Fokus schnellere und präzisere Fokussierung. Durch den makellos präzisen Fokus kann das gesamte Potential dieser einzigartigen Objektive ausgeschöpft werden.
Objektivdichtungen

Fehlerlose Bedienung & Zuverlässigkeit

Robuste Konstruktion, umfassende Bedienelemente sowie staub- und feuchtigkeitsresistentes Design sind nur eine Auswahl der Funktionen, die in jeder Aufnahmesituation für zuverlässige und fehlerlose Leistung sorgen.

Allgemein

FarbeSchwarz
ArtikelbezeichnungFE 135mm f/1.8 GM
Mehr anzeigen +

Allgemein

FarbeSchwarz
ArtikelbezeichnungFE 135mm f/1.8 GM

Produkteigenschaften

ProdukttypTeleobjektiv
ObjektivbajonettSony E-Bajonett
BildstabilisatorNein
Brennweite135 mm
Lichtstärke f/1.8
Naheinstellungsgrenze0.7 m
Filtergewinde82 mm
Anzahl Linsen13 x
Anzahl Linsengruppen10 x
Blendenlamellen11 x

Entfernungseinstellung

Manueller FokusJa
AutofokusJa

Produktdimensionen

Höhe12.7 cm
Breite8.95 cm
Gewicht950 g

Fehlerhafte Daten melden



Bewertungen (0)

Es liegen noch keine Bewertungen vor.

Gesamtbewertung

Kommentare (0)

Geben Sie den ersten Kommentar zu diesem Produkt ab.