1. Home
  2. Garten & Grill
  3. Gartenbewässerung
  4. Schlauchverbinder
GARDENA Abzweig-Satz 13 mm
Verkauft durch: microspot.ch

GARDENA Abzweig-Satz 13 mm

Artikel-Nr 0001493203
  • ProdukttypWasserverteiler
  • Wasserhahnanschluss13 und 15mm
  • Anschlussgewinde (Zoll)1/2" und 3/4"
  • Einheiten pro Verkaufseinheit1Stück
CHF21.15
  • Lieferung voraussichtlich
  • Donnerstag, 02.12.2021 bei Heimlieferung
  • Donnerstag, 02.12.2021 bei Abholung

Produktebeschrieb

GARDENA Abzweig-Satz 13 mm

Hersteller-Nr. 18287-20

Produktbeschreibung

Der Original GARDENA System Abzweig-Satz enthält ein Y-Stück (Art. Nr. 934) und drei GARDENA Schlauchverbinder (Art. Nr. 18215). Mit Hilfe des Y-Stücks können Schläuche bequem verzweigt werden. Auf diese Weise kann man im Garten z.B. gleichzeitig den Rasen sprengen und mit einem zweiten Schlauch spritzen. Die Y-Stück kann auch zur Anpassung von 19 mm (3/4")- auf 13 mm (1/2")- und 15 mm (5/8")-Schläuche verwendet werden. Die Verbindung kann einfach wieder abgezogen werden. Der Schlauchverbinder ist für 13 mm (1/2")- und 15 mm (5/8")-Schläuche geeignet. Mit diesem Satz erhalten Sie alle Original GARDENA Systemteile für einen Schlauchanschluss. Komplett-Set Mit Hilfe dieses Sets können Sie einen Schlauch kinderleicht abzweigen. Das Original GARDENA System Dank der Systemprodukte des Original GARDENA Systems lassen sich beliebige Anschlussgeräte einfach und schnell an den Wasserhahn oder Schlauch anschliessen. Alles passt perfekt zusammen und bleibt wasserdicht.

Allgemein

MaterialKunststoff
FarbeOrange und Grau
Mehr anzeigen +

Allgemein

MaterialKunststoff
FarbeOrange und Grau

Produkteigenschaften

ProdukttypWasserverteiler
Wasserhahnanschluss13 und 15 mm
Anschlussgewinde (Zoll)1/2" und 3/4"
Anzahl Ausgänge3

Lieferumfang

Einheiten pro Verkaufseinheit1 Stück
LieferumfangY-Stück und 3x Schlauchverbinder

Fehlerhafte Daten melden


Bewertungen (0)

Es liegen noch keine Bewertungen vor.

Gesamtbewertung

Kommentare (0)

Geben Sie den ersten Kommentar zu diesem Produkt ab.

Ein Unternehmen der Coop-Gruppe