Stendibiancheria

  1. Home
  2. Economia domestica e Cucina
  3. Lavare e Stirare
  4. Stendibiancheria
Stendibiancheria
Resultate
1-24 von 100Artikeln
Sortierung nach:

Wäscheständer – umweltschonend Wäsche trocknen

Möchtest du deine Wäsche umweltschonend und kostengünstig trocknen? Dann solltest du dir auf alle Fälle einen Wäscheständer zulegen. Denn wer auf einen Tumbler verzichten möchte, für den eignet sich ein Wäscheständer ideal. Egal ob im Wohnzimmer, auf dem Balkon oder im Garten – mit einem Wäscheständer kannst du deine gewaschene Wäsche einfach aufhängen und an der Luft trocknen lassen. Du verbrauchst dabei keinen Strom und tust der Umwelt etwas Gutes. Zudem ist dies für deine Kleider eine sehr schonende Variante und du kannst dich ihr länger erfreuen. Wäscheständer gibt es in verschiedensten Ausführungen. Ein Wäscheständer gehört einfach zur Grundausstattung von jedem Haushalt.

Wäscheständer kaufen bei microspot.ch

Bist du auf der Suche nach einem für dich passenden Wäscheständer? Dann ist jetzt fertig mit der Suche, denn bei uns bist du genau richtig! Auf microspot.ch gibt es nämlich eine grosse Auswahl an Wäscheständern. Die Modelle gibt es in verschiedenen Ausführungen, du wählst das aus, was am besten zu dir und deinen Bedürfnissen passt. Es gibt dabei viele verschiedene Produkttypen. Neben Standtrocknern sind das zum Beispiel Wäschespinnen, Tür-Trockner, Deckentrockner oder Wandtrockner. Der grösste Teil der Produkte lässt sich zusammenklappen. Die Wäschetrockner unterscheiden sich auch bezüglich ihrer Wäscheleine-Länge. Damit du das für dich passende Produkt aussuchen kannst, gehen wir im Folgenden auf das Thema Wäscheständer ein und erklären dir, welche verschiedenen Produkttypen es gibt und was du beim Kauf berücksichtigen solltest.

Praktisch und umweltschonend – das sind die Vorteile von Wäscheständern

Wäscheständer sind ein gut bekannter und etablierter Begleiter in unserem Alltag und das hat auch seine guten Gründe, denn diese handlichen Ständer haben viele Vorteile. Nicht nur für alle, die Energie sparen und die Umwelt schonen möchten ist ein Wäscheständer geeignet, sondern er bringt auch noch ein paar weitere Vorteile mit sich. Da die Wäsche ohne Strom und Energie an der Luft trocknet, ist ein Wäscheständer eine äusserst umweltschonende Variante. Auch erfolgt die Herstellung des Gestells viel ressourcenschonender als bei zum Beispiel Tumblern. Das ist aber wie gesagt noch nicht alles. Ein Wäscheständer ist nämlich auch platzsparend – es gibt für so ziemlich jede Wohnung einen Wäscheständer, der von der Grösse her passt. Und in der Regel lassen sich die Modelle nach Gebrauch wieder ganz einfach zusammenklappen und verstauen. Nicht zuletzt lassen sich Wäscheständer deshalb bei gutem Wetter auch auf dem Balkon oder im Garten aufstellen. So kann die Wäsche ganz schnell an der frischen Luft und mit der Wärme des Sonnenlichts trocknen. In der Wohnung selbst solltest du immer darauf achten, dass du deine Wohnung gut lüftest, denn erhöhte Luftfeuchtigkeit kann die Bildung von Schimmel fördern.

Wäschetrockner: Diese verschieden Typen von Produkten gibt es

Neben den herkömmlichen Standtrockner gibt es noch eine grosse Anzahl an weiteren Wäschetrocknern. Auf einige davon wollen wir in den folgenden Abschnitten etwas näher eingehen, damit du dir eine Übersicht über die verschiedenen Produkttypen machen kannst. Dazu gehören die Wäschespinne, der Deckentrockner, der Flügeltrockner, der Turmtrockner und Wäscheständer im Mini-Format.

Flügeltrockner – lässt sich ganz einfach verlängern

Flügeltrockner sind in sehr vielen Haushalten zu finden. Dies liegt vor allem daran, dass dieses Modell äusserst praktisch konstruiert ist. Wenn du nämlich sehr viel Wäsche zum trocknen hast, kannst du die Flügel ausklappen und somit die Länge des Gestänges vergrössern. In der Regel hat die Fülle einer Waschmaschine problemlos auf einem Flügelwäscheständer Platz. Ein weiterer Vorteil ist, dass du dieses Modell ganz bequem zusammenklappen und verstauen kannst. Der perfekte Wäschetrockner für deine vier Wände!

Wäschespinne – ideal für deinen Garten

Eine Wäschespinne ist für den Gebrauch im Aussenbereich gedacht. Sie passt also perfekt in deinen Garten und ist in der Regel an einem sonnigen Platz vor dem Haus zu finden. Eine Wäschespinne kann in der Regel mit einem Standfuss im Boden befestigt werden. Es gibt aber auch Modelle, die an der Wand mit Dübeln und Schrauben montiert werden. Oft ist dabei jedoch auch noch ein Ständer zum zusätzlichen Aufstellen mitgeliefert. Die Tragarme der Wäschespinne lassen sich bei Gebrauch ganz einfach ausklappen und du kannst deine Wäsche aufhängen, wobei die Kapazität in der Regel sehr gross ist. Bei Nichtgebrauch können die Arme der Wäschespinne wieder eingeklappt werden. Dieses Modell eignet sich sehr gut für draussen und kann grosse Wäscheladungen tragen.

Turmtrockner – super praktisch für lange Kleidungsstücke

Hast du schon einmal von einem Turmtrockner oder Turmwäscheständer gehört? Diese Modelle verfügen über mehrere Trocknungsebenen, welche wie ein Turm übereinander angeordnet sind. Turmtrockner eignen sich durch die versetzte Anordnung der Trocknungsebenen besonders gut auch für lange Kleidungsstücke wie zum Beispiel Kleider oder Mäntel. Auch auf solchen Modellen kannst du eine grosszügige Menge auf einmal trocknen. Turmtrockner sind in vielen verschiedenen Grössen erhältlich.

Wandtrockner – die platzsparende Variante

Diese Modelle sind besonders platzsparend! Wandtrockner lassen sich nämlich an der Wand befestigen und die Leinen sind ausziehbar. Wenn sie nicht im Gebrauch sind, kannst du sie einfach zurückschieben und der Wäscheständer ist an deiner Wand fixiert und braucht keinen Platz. Das Zurückschieben funktioniert in der Regel durch eine Aufrollautomatik.

Newsletter microspot.ch

Abonniere unseren Newsletter und gehöre zu den Ersten, die von unseren wöchentlichen Angeboten, Aktionen und Neuheiten erfahren.

Ein Unternehmen der Coop-Gruppe