NEW

Fifa 19 disponibile ora!

Release September 28

Disponibile
Speed
Disponibile
Speed
Disponibile

FIFA 19

Wir konnten FIFA 19 bereits vorab ausprobieren und ein paar Matches spielen. Dabei konnten wir einige langersehnte Neuerungen erkennen und geben euch nun einen Überblick über die neu integrierten Spielmodi und Gameplay-Features:

Neue Spielmodi (Hausregeln) im Anstoss

In den bisherigen FIFA-Ausgaben war der Spielmodus "Anstoss" immer gleichzusetzten mit einem Einzelspiel, in welchem bis zu 4 Spieler zu einem gewöhnlichen Match antreten konnten. FIFA 19 hat diesen Modus neu interpretiert und präsentiert an der Gamescom 2018 neue, sehr unterhaltende Varianten.

Sodass ihr eure Freunde auf eine neue, spektakuläre Weise herausfordern könnt, gibt es im neuesten Teil der Fußballsimulation die sogenannten Hausregeln. Dabei könnt ihr eine Partie mit diesen verschiedenen Spezialregeln einrichten:

Survival-Modus — Wenn euer Team ein Tor erzielt, muss ein zufälliger Spieler eurer Mannschaft (ausser der Torhüter) das Spielfeld verlassen.

Keine Regeln — Wie der Name schon sagt, ist in dieser Variante ist alles erlaubt. Es ist ein Spiel ohne Abseits, ohne Fouls und ohne Karten.

Distanz — Alle Tore, die ihr von ausserhalb des Strafraumes erzielt, zählen doppelt.

Torvorgabe — Hier könnt ihr die Siegbedingungen selber festlegen. Ihr könnt bspw. entscheiden, dass derjenige Spieler gewinnt, welcher das erste, das zweite oder das dritte Tor erzielt.

Kopfbälle & Volleys — In diesem Spielmodus zählen nur Tore, welche per Kopfball oder per Volley erzielt werden.

UEFA Champions League

Zu ersten Mal seit bestehen, sind die UEFA Champions League und die UEFA Europa League im Fifa enthalten. Die UEFA Champions League ist der prestigeträchtigste Clubwettbewerb auf dem Planeten und gehört einfach zu einem erfolgreichen Fussball-Game dazu.

Die UEFA Champions League ist im neuen FIFA 19 sehr präsent und wurde in verschiedenen Spielmodi umfassend integriert. Dieser einzigartige Wettbewerb wurde dem Karrieremodus sowie dem FIFA Ultimate Team und dem Anstoss angeschlossen, wo eine offizielle Spiel-Präsentation ersichtlich und sogar ein neuer, eigenständiger UEFA Champions League-Modus spielbar ist. Ob einfaches Gruppenspiel oder Final in Madrid, beim Spielen kommt dank Choreographien und dem neuen englischen Kommentatorenteam, richtiges Champions League-Feeling auf.

Neue Gameplay Features

Wie in jedem Jahr, wurde das FIFA von EA Sports überarbeitet und neue Gameplay Features integriert. Das neue FIFA 19 wurde sowohl in taktischer, als auch in technischer Hinsicht optimiert, um das Spielgeschehen noch lebensechter auf euren Fernseher zu bringen.

Im Gameplay des neusten FIFA wurde eine ganz neue Spielmechanik eingebaut, welche sich Abschlusstiming nennt. Nach dem Betätigen der Schusstaste erhaltet ihr ein kleines Zeitfenster, um diese Taste erneut zu drücken. Falls ihr es schafft, die Taste beim zweiten Mal genau gleichzeitig zu treffen, wie der Ball den Fuss eures Spielers, wird der Schuss deutlich gefährlicher. Falls ihr jedoch das Timing verpasst, fliegt der Ball weit am Tor vorbei.

Dank des neuen Active Touch Systems, werden verbesserte Ballführungen und realistischere Ballannahmen ermöglicht. Falls ein Ball mal doch nicht ankommt, könnt ihr dies in den neuen dynamischen Taktiken analysieren. Dank der Dynamic Tactics habt ihr zusätzlich die Möglichkeit, mehrere taktische Konzepte noch vor dem Anpfiff festlegen und diese Umstellungen während des Spiels mit dem Steuerkreuz vorzunehmen.

Des Weiteren ist eine Neuerung betreffend den 50/50 Battles bzw. 50/50 Zweikämpfen zu beobachten. Bei diesen sogenannten Battles entscheiden sowohl die Spielerattribute, als auch die Benutzerreaktionen, wer diese gewinnt und den freien Ball behaupten kann.