Parfum

Parfum

Resultate
25-48 von 5041Artikeln
    Ansicht
    Sortierung

    Parfum – eine Reise für die Sinne

    Unser Geruchsgedächtnis ist unglaublich. Ist dir das auch schon passiert, dass du durch eine Stadt gehst, einen bekannten Duft riechst und in Gedanken automatisch an einen fernen Ort, welchen du vor langer Zeit besucht hast, transportiert wirst? Oder vielleicht erinnert dich der Geruch der Rosen vor deinem Haus an eine geliebte Person. Genau darum sollte das richtige Parfum ein essenzieller Bestandteil jeder Kosmetiksammlung sein. Im Parfum-Sortiment von microspot.ch findest du Düfte für Damen und Herren von Top-Marken. Darunter sind auch unsere Bestseller, von bekannten Marken wie zum Beispiel HUGO BOSS, ABERCROMBIE & FITCH, PACO RABANNE, HERMÈS, VERSACE, BULGARI, GIORGIO ARMANI, VICTORIA'S SECRET und vielen mehr. Finde das passende Parfum für deinen Geschmack. Lese weiter und finde heraus, welche Duftnoten es gibt, und welcher Duft zu dir passt.

    Damendüfte – sinnlich und feminin

    Bekanntlich sind Damen- und Herrendüfte unterschiedlich aufgebaut und enthalten entsprechend auch verschiedener Aromen. Das passende Parfum kann Frau ihre Persönlichkeit unterstreichen und ein selbstbewusstes Auftreten ausstrahlen. So steigert sich ihr eigenes Wohlbefinden, was auch die Wirkung auf die Aussenwelt verändert. Lass uns also mal die tradtionellen Damendüfte genauer unter die Lupe nehmen.

    Süsse Damenparfums mit Blumen- und Zitrusnote

    Blumige Noten sind ein beliebter Bestandteil von Damenparfums. Düfte wie Iris oder Rose wirken romantisch und feminin. Viele der Aromen werden direkt aus den Blütenblättern entzogen, was die Herstellung eines natürlichen Dufts ermöglicht. Jedoch kann nicht jeder blumige Geruch natürlich hergestellt werden. Der Geruch von Maiglocken muss zum Beispiel synthetisch fabriziert werden. Vor allem bei jungen Frauen beliebt sind fruchtige Noten im Parfum. Diese müssen von den Parfumeuren rekonstruiert werden, weil Früchte einen hohen Wassergehalt aufweisen. Das macht es schwierig, den Duft direkt aus ihnen zu destillieren. Die Düfte von Melone, Aprikose und Co. werden dabei oftmals mit floralen Noten kombiniert. Eine weitere, leichte und erfrischende Parfumkategorie sind jene mit Zitrusnoten. Sie sind vor allem ideal für den Sommer, da sie sehr leicht und erfrischend sind. Neben dem Duft der Zitrone gehören auch Aromen von Zitronengras, Grapefruit, Bergamotte oder der Mandarine dazu.

    Herb, holzig und orientalisch – welches Damenparfum darf es sein?

    Orientalische Damendüfte wie Vanille, Ambra oder auch Mandel sind sehr klassisch und auf der ganzen Welt verbreitet. Sie werden als warm und sinnlich wahrgenommen. Weitere Unterteilungen in dieser Kategorie sind würzige, ambrige oder blumige Oriental-Düfte. Diese Duftfamilien sind für ihre Langlebigkeit bekannt und besonders bei reiferen Frauen sehr beliebt. Holzige Noten wie Sandelhölzer, Zedernhölzer oder auch Rosenhölzer finden sich normalerweise eher in Herrendüften. Vereinzelt werden sie aber auch bei Damendüften als Basisnote eingesetzt. Diese Hölzer werden dafür zu einer intensiven Essenz verarbeitet. Auch herbe Noten sind eher für Herrendüfte typisch. Sie haben einen grasigen Touch und sind deshalb weniger sanft. So können in einem aromatischen Damenduft zum Beispiel Noten von Gewürzen, Tee, Feigenblättern und Gräsern vorhanden sein. Oftmals werden sie mit Zitrusnoten kombiniert.

    Herrenparfum – markant und maskulin

    Männer mit Stil wissen, dass ein hochwertiger Herrenduft jedem Auftreten den letzten Schliff verleiht. Egal ob im schicken Business-Anzug oder lässig im Freizeitlook das richtige Parfum entscheidet, ob der Auftritt überzeugt. Lange haben sich Parfumhersteller auf Frauen konzentriert. Dies ist aber nicht mehr aktuell. Der moderne Mann benutzt sein Parfum genauso oft wie die Frau und meist nicht nur einen Duft. Nein, je nach Tageszeit, Anlass und Hauttyp des Mannes wird gewechselt.

    So findest du das richtige Herrenparfum

    Beim Parfum sollten immer hochwertigen Produkten der Vorrang gelassen werden. So kannst du sicherstellen, dass der Duft auch Stil hat. Die Qualität hängt bei nicht unbedingt vom Kaufpreis ab, sondern viel mehr von der Zusammensetzung der verschiedenen Aromen. Das richtige Herrenparfum soll dich selbstbewusst durch den Tag gehen lassen und deine Persönlichkeit unterstreichen. Ausserdem sind nicht alle Düfte für jeden Anlass geeignet. Früher war das Herren-Parfum durchs Band würzig, holzig und frisch. Heute dürfen sie aber auch eine leicht süssliche oder blumige Note aufweisen, was vorher den Frauen vorbehalten war. Oftmals will die jüngere Männergeneration auf gar keinen Fall einen Duft, der sie an ihren Vater oder Grossvater erinnert. Es ist ein regelrechter Generationenwechsel im Gang. Auf microspot.ch findest du eine grosse Auswahl an unterschiedlichsten Herrendüften für jeden Typ Mann. Gehe «immer schön der Nase nach» und du wirst den perfekten Herrenduft für dich finden.

    Parfums für den Business-Mann

    Auch hier gilt: der Duft muss zu seinem Träger passen. Nur so kannst du deinen Charakter auf stilvolle Weise unterstreichen und selbstbewusst auftreten. Aber greif für die Arbeit nicht zu sehr intensiven Parfums. Ein zu schweres oder ein zu starkes Parfum kann im Business unangebracht sein und aufdringlich wirken. Wir empfehlen für das Büro eher klassische und zurückhaltende Düfte, die leicht und dezent sind. Wer Selbstsicherheit und Seriosität verkörpern möchte, kann zu einem Duft greifen, welcher frische Gräser, Leder und Lavendel enthält. Auch zu süsse und blumige Düfte passen weniger zur Arbeit, sondern machen sich besser an einer Party oder in der Disco.

    Newsletter microspot.ch

    Abonniere unseren Newsletter und gehöre zu den Ersten, die von unseren wöchentlichen Angeboten, Aktionen und Neuheiten erfahren.

    Ein Unternehmen der Coop-Gruppe