DJI

THE FUTURE OF POSSIBLE

DJI MAVIC AIR 2

570 Gramm34 min Flugzeit68,4 km/h8 GB interner Speicher4K Ultra HD: 3840x21601/2-inch 48MP CMOS Sensor8K Hyperlapse

DJI MAVIC MINI

The Everyday FlyCam

Die DJI Mavic Mini ist der perfekte Begleiter für Ausflüge. Zusammen mit der einfach bedienbaren DJI Fly App steht Abenteuerflügen aus noch nicht dagewesenen Perspektiven nichts mehr im Weg.

DJI Mavic MiniDJI Mavic Mini Combo

DJI Mavic 2 – Das neue Highlight von DJI

Faster. Longer. Quieter.

Die Mavic 2 knüpft am Erfolg des Erfolgsmodells Mavic Pro an. das Besondere daran, sie kommt gleich in 2 Variationen daher, wobei beide auf eine leistungsfähige Flugplattform aufbauen – Schneller, ausdauernder und dazu noch leiser – Intelligent und trotzdem bedienerfreundlich unterstützen beide Modelle Hyperlapse, ActiveTrack 2.0 (mit einer präziseren Umgebungserfassung, Flugbahnvorhersage und auch Hindernisvermeidung). Beide Versionen unterstützen zudem neu auch eine omnidirektionale Hinderniserkennung. Ferner besitzen beide Modelle den neuen H.265/HEVC Codec bei dem bis zu 50% mehr Bildinformationen im Vergleich zum H.264/AVC geliefert werden. Zusätzlich bieten vor allem HyperLight und der verbesserte HDR-Algorithmus (eHDR) Fotos mit einem noch höheren Dynamikbereich, weniger unerwünschten Artefakten und eine Verringerung von unerwünschtem Rauschen in der Aufnahme.

Die beiden Modelle unterscheiden sich fast nur bei den Kameraeigenschaften, wobei die Mavic 2 Pro mit einem 1-Zoll grossen 20 MP Bildsensor, einer anpassbaren Blende und der Natural Color Solution von Hasselblad daherkommt. Die Mavic 2 Zoom dagegen wurde mit einem 24-48 mm optischen Zoomobjektiv ausgestattet, welches nicht nur Objekte besser ins Zentrum des Geschehens holt, sondern auch 2 neue Modi ermöglicht: 48 MP Super Resolution Fotos und Dolly Zoom.

DJI Mavic 2 Pro HasselbladDJI Mavic 2 Zoom

DJI Mavic Air

Seit kurzem ist es offiziell: Die Mavic Familie hat Zuwachs bekommen. Das neuste Meisterwerk von DJI heisst Mavic Air und schliesst die Lücke zwischen den hauseigenen Modellen Spark und Mavic Pro.

Trotz des kompakten Formfaktors, setzt die Mavic Air einen komplett neuen Standard für eine Drohne dieser Grössenordnung. Sie bietet Dir spektakuläre Sphären-Panoramaaufnahmen, kann dank der Funktion "SmartCapture" einfach und spassig mit der Hand gesteuert werden und verfügt über eine gesteigerte Flugsicherheit.

Alle weiteren wichtigen Informationen über die Drohen findest Du auf unserem Blog.

Zum Blogbeitrag

DJI Mavic AirDJI Mavic Air Combo

RYZE TECH Tello (powered by DJI)

Mit Hilfe von Technologien von DJI und Intel hat Ryze Technology die kleinste Drohne in der DJI-Palette entwickelt. Mit nur knapp 80 Gramm und mit einer Geschwindigkeit von bis zu 8 Metern pro Sekunde lassen sich akrobatische Flug-Kunststücke für höchsten Spielspass durchführen. Die kleine Drohne lässt sich per App mit dem Handy oder Tablet steuern und bietet sogar Kompatibilität für einen zusätzlichen Controller oder ein Virtual Reality Headset an. Trotz der geringen Grösse haben es die Entwickler geschafft eine Kamera inklusive elektronischer Bildstabilisierung in die Drohne zu integrieren.

DJI Tello white